Research & Development

Praktikant (m/w/d) Entwicklung nachhaltige Trägerfolien

Das sind Deine Aufgaben

Im Einsatzlabor werden Folien, die als Trägermaterialen für die tesa Klebebänder verwendet werden, entwickelt. Die Folien bestehen üblicherweise aus PE, PP, PET, PVC, nachwachsenden Rohstoffen oder Polymerblends. In deinem Praktikum erwartet Dich die Entwicklung von nachhaltigen Trägerfolien mit Fokus auf der Verwendung von Recyclat.

  • Du unterstützt uns bei der Entwicklung nachhaltiger Trägerfolien im Labor
  • Du erprobst neue Rohstoffe und Rezepturen
  • Du erstellst Muster auf unseren Laborextrusionsanlagen (Blasfolien- und Cast Folien Anlage)
  • Du führst kunststoffrelevante Prüfungen, u.a. Prüfung von mechanischen Eigenschaften durch
  • Du bereitest die entstehenden Daten auf, wertest die Ergebnisse aus und stellst diese vor
  • Du unterstützt das ganze Team bei verschiedenen Entwicklungsprojekten

Das ist Dein Profil

  • Du bist Student (m/w/d) der Chemie, Chemieingenieurwesen, Verfahrens- oder Kunststofftechnik oder eines verwandten Studiengangs oder befindest dich gerade in deinem Gap Year zwischen Bachelor und Master
  • Du bringst idealerweise bereits Fachkenntnisse in der Polymerchemie oder -verarbeitung mit
  • Du hast gute Kenntnisse in den MS-Office-Programmen
  • Du verfügst über gute Deutsch- und/oder Englischkenntnisse

Was Dich erwartet

Wir bei tesa schaffen nachhaltige Klebelösungen, die die Arbeit, die Produkte und das Leben unserer Kunden verbessern.
Wie machen wir das? Bei tesa lautet unser Ansatz „we dare to create“! Dafür finden wir uns zusammen, fordern uns heraus und bestimmen das Tempo. Aber das tun wir nicht irgendwie: Wir handeln verantwortungsbewusst und haben unsere Kunden immer im Blick. So sind wir in der Lage, unsere Ziele zu erreichen und unsere Ergebnisse kontinuierlich zu verbessern.
Wir sind ein Arbeitgeber der Chancengleichheit und betrachten Vielfalt als wichtig für unseren langfristigen Erfolg. Wir wenden uns ausdrücklich gegen jegliche Form mittelbarer und unmittelbarer Diskriminierung. Alle qualifizierten Bewerber werden ungeachtet ihrer nationalen Herkunft, ihres Hintergrunds, ihrer persönlichen Eigenschaften und ihrer Überzeugungen gleichermaßen für eine Beschäftigung in Betracht gezogen. 
Wenn Sie mehr über tesa erfahren möchten, besuchen Sie uns auf www.tesa.com und in den sozialen Medien. 

Ein Praktikum oder eine Werkstudententätigkeit bei tesa lohnt in vielerlei Hinsicht. In eigenen Projekten übernimmst Du Verantwortung und bearbeitest spannende Aufgaben und das bei attraktiver Vergütung, flexiblen Arbeitszeiten und moderner Arbeitsumgebung. In unserem Betriebsrestaurant kannst Du täglich aus fünf wechselnden Menüs auswählen. Für Deinen Arbeitsweg erhältst Du eine vergünstigte Fahrkarte im Hamburger Verkehrsverbund. Zudem steht Dir in der Freizeit unser hauseigener tesa sport club mit einem breiten Angebot an Fitness- und Sportkursen offen. Übrigens: Wenn Du Dein Praktikum oder Deine Werkstundententätigkeit besonders gut absolvierst, hast Du die Chance auf Förderung durch unser Bindungsprogramm tesa talents. Dies eröffnet Dir weitere Entwicklungsperspektiven im Unternehmen.

"Was mir bei tesa besonders gut gefällt, ist das junge und dynamische Arbeitsumfeld mit interkultureller Vielfalt, welches den Austausch nicht nur auf fachlicher Ebene, sondern auch auf kultureller Ebene bereichert. Spaß kann man nicht nur während der Arbeitszeiten haben, sondern auch außerhalb, denn es gibt viele Möglichkeiten und Angebote, sich mit den ca. 100 anderen Praktikanten und Werkstudenten bei tesa auszutauschen - sei es z.B. bei einem Grillabend, einem Drink am Elbstrand oder einem sportlichen Event".

Do you think tesa?

Bitte folgen Sie dem untenstehenden Link, um Ihren Lebenslauf und andere erforderliche Informationen zu übermitteln.

Online bewerben