Lead Developer (m/w/d) SAP ABAP/FIORI

Stellenzusammenfassung

Willkommen bei tesa. Wir schaffen Klebelösungen, die die Arbeit, die Produkte und das Leben unserer Kunden verbessern. In unserem Heimatmarkt kennen uns 98% der Menschen. Innovationen und neue Technologien sind Kern unseres Erfolgs. Nicht nur im Haus und Büro, auch in Smartphones, Displays, Autos, Flugzeugen oder Photovoltaikdächern – längst klebt eines der 7.000 tesa Produkte oft unerkannt in unterschiedlichsten Anwendungen des täglichen Lebens. tesa hält die Welt zusammen. Wir sind mit rund 5.000 Mitarbeitern in 42 Ländern präsent und betreiben 14 Werke, Produktionsstätten und große Technologiecentren in Europa, Asien und Nordamerika. Als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Beiersdorf AG gehören wir zu einem Konzern mit großer Tradition, starken Werten und einer guten Unternehmenskultur.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Fachliche Führung des Teams “SAP Technology” (ABAP Development, SAP Basis, Authorization)
  • Mitarbeit in internationalen Projekten als SAP-Entwickler inkl. Ausarbeitung von technischen Spezifikationen und Erstellung von Softwaredokumentationen inkl. Übernahme von (Teil)-Projektleitung
  • Erstellung von Programmen in ABAP und Fiori in Zusammenarbeit mit den SAP-Consultants und dem Fachbereich unter Einhaltung gültiger Entwicklerrichtlinien
  • Eigenverantwortliche Fehleranalyse und -behebung sowie Programmoptimierungen
  • Koordination von externen Dienstleistern
  • Kapazitätsplanung
  • Verfolgen von Markttrends und state-of-the-art Lösungen sowie Durchführung von Benchmarking

Das ist Ihr Profil

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen) oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, vorzugsweise im Konzernumfeld
  • fundierte Erfahrungen in der modernen ABAP/ABAP OO Entwicklung und mit SAP Fiori
  • idealerweise erste Erfahrungen mit SAP ABAP CDS, SAP HANA CDS, HTML5 und JavaScript
  • Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme verknüpft mit einer selbständigen Arbeitsweise
  • Hohe Analytische Kompetenz und betriebswirtschaftliche Denkweise
  • Hohe kommunikative Kompetenz, auch im internationalen Umfeld
  • Verhandlungssicheres Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Spaß an der Arbeit im Team

Do you think tesa?

Do you think tesa?

Bitte folgen Sie dem untenstehenden Link, um Ihren Lebenslauf und andere erforderliche Informationen zu übermitteln.

Online bewerben