Die Alternative zu Kunststoff-Stopfen: Klebepads von tesa, die ein Roboter schnell und zuverlässig positioniert. (© Porsche AG / tesa SE)

Kleben statt Stopfen - Enge Kooperation mit Porsche

Mehr lesen

Meisterhaft verpackt

Es ist eine Kunst, Kunst zu transportieren. In der Eremitage in St. Petersburg, einem der berühmtesten Museen der Welt, haben wir Verpackungskünstlern bei der Arbeit zugeschaut.

Mehr lesen

Entdecken Sie mehr über tesa...

... als Marke, Technologieunternehmen und Experte für Klebeanwendungen. Hier finden Sie Informationen zu Trends und innovativen Lösungen sowie inspirierende Inhalte und interessante Hintergründe. Erleben Sie unsere Vision der unbegrenzten Möglichkeiten der Klebetechnologie und lassen Sie sich begeistern – nicht nur für Journalisten.

Unsere aktuellen Pressemitteilungen

Nachhaltiges Verpacken für Industrie, Gewerbe und private Endverbraucher dank des tesa EcoLogo-Sortiments
29.04.2021

tesa setzt bei seinen Klebebändern auf biobasierte Materialien und Recycling

EcoLogo: tesapack® Bio & Strong und tesapack® Paper Standard neu im Sortiment

Mehr lesen
Vom Norden bis in den Süden Deutschlands: auch das bayrische Impfzentrum in Kempten konnte sich über eine Tape Spende von tesa freuen.
21.04.2021

Social Distancing Tapes für mehr als 100 Impfzentren

tesa spendet 140.000 Meter Klebeband 
 

Mehr lesen
Die Klebepads von tesa werden von einem Roboter schnell und zuverlässig positioniert. Vor dieser Innovation war der Lochverschluss in der Karosserie ein anstrengender und zeitintensiver Prozess, der per Handarbeit durchgeführt werden musste.(© tesa SE)
15.04.2021

Kleben statt Stopfen in der Automobilindustrie

tesa setzt auf Automatisierung für den Lochverschluss in der Karosserie

Mehr lesen

Filtern nach Tags

Nach Kategorien

Tags in dieser Kategorie