Allgemeine Geschäftsbedingungen

Sehr geehrter Kunde, wir, die tesa SE, Hugo-Kirchberg-Straße 1, 22848 Norderstedt bieten unsere Lieferungen aufgrund Ihrer Bestellung in unserem Online Shop https://www.tesa.com/de-de/buero-und-zuhause ausschließlich auf der Grundlage dieser, Ihnen vor der Bestellung im Internet- Bestellformular vollständig übermittelten, Geschäftsbedingungen an. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch, da Sie die Geschäftsbedingungen mit Ihrer Bestellung in Ihrer Gesamtheit als verbindlich anerkennen.

Ihre tesa SE



1.     Geltungsbereich

1.1    Für die Geschäftsbeziehung zwischen der tesa SE und dem Besteller gelten ausschließlich die nachstehenden Allgemeinen      Geschäftsbedingungen (AGB) der tesa SE in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Die AGB gelten ausschließlich für den Kauf von Waren aus dem Sortiment von tesa SE auf der Webseite https://www.tesa.com/de-de/buero-und-zuhause . Die AGB gelten nicht für Transaktionen auf anderen Websites oder Marktplatzangeboten der tesa SE.

1.2    Die im Shop angebotene Ware wird nur an Verbraucher iSd §13 BGB und Unternehmer als Endverbraucher und nicht an gewerbliche Wiederverkäufer verkauft. Es werden keine Bestellungen außerhalb des Liefergebietes der Bundesrepublik Deutschland akzeptiert. Weitere Lieferbeschränkungen finden sich in Ziff. 3.1.

1.3    Um eine Bestellung aufzugeben, muss der Besteller mindestens 18 Jahre alt und telefonisch erreichbar sein sowie über eine gültige E-Mail-Adresse verfügen.

2.      Vertragsschluss

2.1    Die Verträge im tesa SE Shop können nur in deutscher Sprache geschlossen werden.

2.2    Mit Eingabe Ihrer Bestellung im Online Shop der tesa SE unter https://www.tesa.com/de-de/buero-und-zuhause und Absenden Ihrer Bestellung durch Anklicken des Buttons "Zahlungspflichtig bestellen" bieten Sie der tesa SE ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages über die von Ihnen ausgewählte Ware an. Unverzüglich nach dem Absenden Ihrer Bestellung an die tesa SE, erhalten Sie eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei der tesa SE bestätigt und deren Einzelheiten, wie Ware, Rechnungs- und Lieferanschrift sowie Zahlungsart aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern informiert Sie zunächst darüber, dass Ihre Bestellung bei der tesa SE eingegangen ist.

2.3    Die Annahme des Angebotes und somit ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn die tesa SE innerhalb von fünf Tagen nach der Bestellung die bestellte Ware an Sie versendet und den Versand an Sie mit einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung) bestätigt. Für Ware aus ein und derselben Bestellung, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt ist (z.B. weil diese Ware vorübergehend nicht lieferbar ist), kommt kein Kaufvertrag zustande.

2.4    Der tesa SE steht es frei, Bestellungen nicht anzunehmen. Die Entscheidung darüber liegt in freiem Ermessen der tesa SE. Im Falle der Nichtausführung einer Bestellung wird dies dem Besteller von der tesa SE unverzüglich mitgeteilt.

3.      Lieferung und Rücksendung

3.1    Eine Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Die Lieferung erfolgt, sofern nicht anders vereinbart, ab dem Lager der tesa SE oder des von der tesa SE beauftragten Logistikdienstleisters an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Die Lieferzeit variiert je nach gewählter Lieferungsart. Die genauen Lieferzeiten entnehmen sie der jeweiligen Produktseite. Ausgenommen von der Lieferung innerhalb Deutschlands sind Lieferadressen auf der Insel Helgoland und in der Gemeinde Büsingen.

3.2    Die jeweils gültigen Lieferoptionen und –konditionen werden ausführlich auf der Artikel-Detailseite und im Kaufvorgang erläutert.

3.3.   Der Lieferung liegt ein Retourenschein sowie ein Retourenlabel bei. Dieses können Sie für Ihre Retoure innerhalb Deutschlands (ausgenommen Helgoland und die Gemeinde Büsingen) nutzen. Die Verwendung dieses Etiketts stellt aber keine Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts oder gesetzlicher Rechte dar. Durch die Retoure entstehen Ihnen keine weiteren Kosten. Unfreie Rücksendungen außerhalb Deutschlands werden nicht angenommen.

3.4.   Sollten im Falle eines (Teil-)Widerrufs Voraussetzungen für einen Rabatt nicht mehr erfüllt sein (z.B. Mengen für einen Mengenrabatt), so wird dies bei der Erstattung entsprechend verrechnet.

4.      Zahlungsbedingungen

4.1    Der Kaufpreis ist sofort fällig. Der Besteller bezahlt den Kaufpreis über den von der tesa SE eingesetzten Zahlungsdienstleister PayPal Plus. Der Besteller kann den Kaufpreis wahlweise per Kreditkarte (VISA/ Mastercard), per SEPA-Lastschriftverfahren oder per PayPal zahlen. Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung bzw. Abbuchung von Ihrem Kreditkartenkonto mit Rechnungsstellung bei Versand der Ware. Bei der Zahlungsart PayPal erfolgt die Abbuchung des Kaufpreises von Ihrem Konto mit erfolgreichem Abschluss des Zahlungsvorgangs. tesa SE speichert die eingegebenen Zahlungsdaten nicht, jedoch ggf. PayPal Plus. Es gelten hierfür die Datenschutzbestimmungen von der PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A.., zu finden unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full .

4.2    Die genauen Lieferkosten und Versandkostenfreigrenzen sind in der folgenden Tabelle aufgeführt:

Land                Versandkosten (inkl. MwSt.)    Versandkostenfrei ab

Deutschland    4,90€                                        40€

5.      Preise und Versandkosten

5.1    Alle angezeigten Preise sind in Euro und beinhalten die jeweilige anwendbare Mehrwertsteuer ohne Versandkosten.

5.2    Mit Aktualisierung der Preise auf der Webseite verlieren die zuvor genannten Preise ihre Gültigkeit.

6.      Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die Sie im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die getrennt geliefert werden, beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Im Falle eines Vertrags über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken, beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der tesa SE,

tesa SE
z.Hd. Verbraucherservice
BF852
Hugo-Kirchberg-Straße 1
22848 Norderstedt
Deutschland

Tel.: +49 40 888 99 98 88

eMail: verbraucherservice@tesa.com

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

 

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sofern Sie das beigefügte Retourenetikett verwenden, tragen wir die Kosten der Rücksendung für Sie.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Hinweis zu Ausnahmen des Widerrufs

 

Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen:

  • Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.
  • Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.
  • Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 

tesa SE
z.Hd. Verbraucherservice
BF852
Hugo-Kirchberg-Straße 1
22848 Norderstedt
Deutschland

Tel.: +49 40 888 99 98 88

eMail: verbraucherservice@tesa.com

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

_______________________________________________

 

_______________________________________________

 

Bestellt am ___________________ (*)/erhalten am _______________________

(*) Name des/der Verbraucher(s) ______________________________________

 

Anschrift des/der Verbraucher(s)

_________________________________

_________________________________

_________________________________

_________   _____________________________________________________

Datum Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) _____________________________________________________________________________________

(*) Unzutreffendes streichen

 

7.     Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der tesa SE.

8.      Mängelhaftung

8.1    Ist der Besteller Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches und erfolgt die Leistung für seinen Gewerbebetrieb, so verjähren die Ansprüche bei Mängeln mit Ablauf von einem Jahr ab Gefahrenübergang.

8.2    Die tesa SE haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der tesa SE beruht.

8.3    Ferner haftet die tesa SE für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen dürfen. In diesem Fall haftet die tesa SE jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Die tesa SE haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

8.4    Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

8.5    Soweit die Haftung der tesa SE ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

9.       Rechtswahl

Diese AGB und alle mit ihnen in Zusammenhang stehenden Rechtsstreitigkeiten und Ansprüche unterliegen deutschem materiellem Recht, das UN-Kaufrecht findet keine Anwendung. Haben Sie als Verbraucher im Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsschlusses Ihren gewöhnlichen Aufenthaltsort in einem anderen Land innerhalb der Europäischen Union, bleibt die Anwendung zwingender Rechtsvorschriften jenes Landes von der in Satz 1 getroffenen Rechtswahl unberührt.

10.      Sonstige Bestimmungen

10.1    Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so behalten die übrigen Bestimmungen gleichwohl Gültigkeit. Die Wirksamkeit des Kaufvertrages als Ganzem bleibt unberührt.

10.2    Die Europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle ist die tesa SE nicht verpflichtet und nicht bereit.

10.3    Die tesa SE verarbeitet personenbezogene Daten gem. der Datenschutzbestimmungen, abrufbar auf unserer jeweiligen Produktseite unter der Rubrik Datenschutz.

10.4    Wir speichern den Vertragstext nach Vertragsschluss nicht. Sie erhalten jedoch mit der Bestellbestätigung nach Kaufabschluss eine Abschrift des Vertragstextes.

10.5     Im Falle von Klagen gegen Personen, die nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt ins Ausland verlegt haben oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, ist der Sitz der tesa SE – Amtsgericht Norderstedt – maßgebend.

 

Stand: Mai 2021

Mehr lesen