Ausbildung Maschinen- und Anlagenführer/-in
Maschinen- und Anlagenführer/-in

Maschinen- und Anlagenführer/-in

Als Maschinen- und Anlagenführer/-in kommt es auf Dich an, wenn Produktionsmaschinen fachgerecht eingerichtet, in Betrieb genommen, bedient, umgerüstet und gewartet werden müssen.



Deine Tätigkeiten
In Deiner 2-jährigen Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer/-in bist Du hauptsächlich für Maschinen und Anlagen verantwortlich. Das heißt, dass Du sie bedienst, ein- und umrüstest. Dafür bereitest Du Betriebsabläufe vor, überprüfst Maschinenfunktionen, nimmst Maschinen in Betrieb und überwachst ständig den Produktionsprozess.

Anschließend hast Du die Möglichkeit, Deine Ausbildung mit einer weiteren, darauf aufbauenden Ausbildung zum/r Industriemechaniker/in zu erweitern.

Dein Profil
Du bist motiviert, engagiert und hast Lust auf diese Ausbildung? Du bringst die weiteren Anforderungen mit?

  • Interesse an technischen Vorgängen
  • Gute Leistungen in Mathematik und Physik
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative
  • Genauigkeit, Konzentration und Ausdauer
  • Guter Hauptschulabschluss

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung, denn Du passt perfekt zu uns!

Mehr lesen

Der Ausbildungsablauf
 

1. Ausbildungsjahr

  • Einführungstage für alle Azubis zum gegenseitigen Kennenlernen
  • Vermittlung der Grundfertigkeiten in der eigenen Werkstatt
  • Einsatz im Betrieb – mit Eurem Betreuer seid ihr vor Ort an den Großanlagen oder bearbeitet eigene Projekt
     

2. Ausbildungsjahr

  • Einsatz im Betrieb – mit Eurem Betreuer seid ihr vor Ort an den Großanlagen oder bearbeitet eigene Projekte
  • Zwischenprüfung (Am Anfang des zweiten Ausbildungsjahres)
  • Abschlussprüfung (Am Ende des zweiten Ausbildungsjahres)

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Dann bewirb Dich bei uns! Sende uns einfach Deine vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online-Portal  zu.