tesa trendpapier 14 / Idee 5: Stuckrosetten / Aufmacher quer

tesa trendpapier 14 / Idee 5: Stuckrosetten



An den Stuckrosetten kann man den Lieblingsschmuck nicht nur aufbewahren, sondern auch zur Schau stellen. Für Ohrringe oder kleine Vasen wird eine etwa vier Zentimeter tiefe Profilleiste als Regal zweckentfremdet.

Das brauchen wir:
Stuckrosetten in unterschiedlichen Formen und Größen und eine ca. 4 cm tiefe Stuckleiste aus Styropor als Ablage, weiße Farbe, Pinsel, Schere, Bleistift, dekorative lange Stecknadeln, tesa Powerbond® INDOOR 1,5 m x 19 mm.

Und so wird's gemacht:

  • Die Stuckelemente mit weißer Farbe anmalen.
  • Position von Rosetten und Leiste an gewünschter Stelle auf der Wand markieren.
  • Jeweils lange und kürzere Streifen tesa Powerbond® INDOOR senkrecht auf die markierten Stellen kleben. Wand vorher gut entstauben.
  • Jeweils fünf Sekunden fest an der Wand andrücken.
  • Schutzfolien abziehen.
  • Stuckleisten-Ablage und Rosetten jeweils fünf Sekunden fest andrücken. Schmuckstücke mit den Nadeln befestigen.
     

Ihre Leser finden die Tipps ab sofort unter www.tesa.de/ideen


tesa Tipp:

tesa Powerbond® INDOOR
Es hält bis zu 6 kg pro 10 cm Powerbond® und passt sich auch leichten Unebenheiten gut an. 1,5 m x 19 mm.

 

 

Downloads

Hier können Sie alle Dokumente und Medien dieser Pressemitteilung auf dem Merkzettel speichern und von dort herunterladen. Bitte beachten Sie, dass es beim Download von größeren Datenmengen manchmal zu Schwierigkeiten kommt. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an: pr@tesa.com. Vielen Dank! (In case of questions please contact pr@tesa.com).

Den Merkzettel finden Sie rechts