Produktinformation

tesa® 54994 PV0

Permanenter Schutz lackierter Oberflächen gegen Steinschlag



Produktbeschreibung

tesa® 54994 Lackschutzfolie ist eine dünne, dauerhaft einsetzbare und nahezu unsichtbare Lackschutzfolie mit einer stark klebenden Acrylatmasse. Die hohe Transparenz macht es auf lackierten Oberflächen fast unsichtbar. Aufgrund der Langzeit-UV-Beständigkeit und seiner selbstreparierenden Eigenschaften ist die Folie über die Fahrzeuglebensdauer quasi frei von Vergilbung.

tesa® 54994 ist als kundenindividuelles Stanzteil auf Rolle oder als Bogenware erhältlich.

tesa® 54994 Lackschutzfolie ist auch in 360µ erhältlich als 54994 PV3

tesa® 54994 Lackschutzfolie ist auch in 187µ erhältlich als 54994 PV5.

Hauptanwendung

tesa® 54994 wird eingesetzt zum dauerhaften Schutz empfindlicher Oberflächen, gegen äußere Einflüsse wie Steinschlag, Schmutz, Streusalz und viele andere Faktoren.

Permanenter Schutz lackierter Oberflächen gegen Umwelteinflüsse und mechanische Beanspruchung, z.B. Abrieb, Kratzer und Korrosion, verursacht durch Relativbewegungen der verschiedenen Bauteile.

Das Produkt kann mit einer Applikationshilfe ausgerüstet werden, um eine einfache Verarbeitung und sichere Positionierung im Verarbeitungsprozess zu ermöglichen.

Vorteile:

  • Langzeit UV-stabil für den Einsatz über die gesamte Fahrzeuglebensdauer
  • Selbstregenerierend, so dass Kratzer kaum sichtbar werden
  • Robust, langlebig, abrieb- und stoßfest, um allen Einflüssen im Straßenverkehr zu widerstehen
  • Extrem anschmiegsam, ideal für den Einsatz auf kurvigen und dreidimensionalen Oberflächen
tesa_54994_pr_002
tesa_54994_pr_003
tesa_54994_pr_001_fullsize

Technische Eigenschaften

Trägermaterial

PU-Folie

Farbe

transparent

Dicke

260 µm

Klebmasse

Acrylat

Klebkraft auf Stahl (initial)

8.7 N/cm

Reißdehnung

460 %

Reißkraft

50 N/cm

Temperaturbeständigkeit (30 Min.)

90 °C

Eigenschaften

Abriebfestigkeit

+

Chemikalienbeständigkeit

++

Kratzfestigkeit

+

UV-Beständigkeit

++

Anschmiegsamkeit

++

Die Qualität der tesa® Produkte wird kontinuierlich auf höchstem Niveau geprüft und ist deshalb einer strengen Kontrollen unterworfen. Alle obenstehenden technischen Informationen und Daten werden von uns nach bestem und auf praktischer Erfahrung beruhendem Wissen erteilt. Sie stellen Durchschnittswerte dar und sind nicht für eine Spezifikation geeignet. Daher kann die tesa SE weder ausdrücklich noch konkludent eine Gewährleistung geben, dies gilt insbesondere auch für die Marktgängigkeit und die Eignung für einen bestimmten Zweck. Der Benutzer selbst ist für die Entscheidung verantwortlich, ob ein tesa® Produkt für einen bestimmten Zweck und für die Anwendungsart des Benutzers geeignet ist. Falls Sie dabei Hilfe brauchen sollten, steht Ihnen unser technisches Personal mit einer entsprechenden Beratung gern zur Verfügung.

Downloads