Oops, da ist es passiert: Man macht Rosen für die Vase fertig, passt einmal nicht auf – und schon ist ein Stiel abgeknickt! Kein Problem: Einfach zum tesafilm® greifen, ein Stück abreißen und die Stelle damit umwickeln, sodass sie geschient ist. Das funktioniert übrigens auch bei Sonnenblumen sehr gut!

Erste Hilfe

Oops, da ist es passiert: Man macht Rosen für die Vase fertig, passt einmal nicht auf – und schon ist ein Stiel abgeknickt! Kein Problem: Einfach zum tesafilm® greifen, ein Stück abreißen und die Stelle damit umwickeln, sodass sie geschient ist. Das funktioniert übrigens auch bei Sonnenblumen sehr gut!

Schwierigkeitsgrad Originell und schnell
Dauer in Minuten 30
Bewertung

Versuchen Sie es später nochmal.

Was brauche ich für dieses Projekt?

Oops, da ist es passiert: Man macht Rosen für die Vase fertig, passt einmal nicht auf – und schon ist ein Stiel abgeknickt! Kein Problem: Einfach zum tesafilm® greifen, ein Stück abreißen und die Stelle damit umwickeln, sodass sie geschient ist. Das funktioniert übrigens auch bei Sonnenblumen sehr gut!
01

Oops, da ist es passiert: Man macht Rosen für die Vase fertig, passt einmal nicht auf – und schon ist ein Stiel abgeknickt!

Oops, da ist es passiert: Man macht Rosen für die Vase fertig, passt einmal nicht auf – und schon ist ein Stiel abgeknickt! Kein Problem: Einfach zum tesafilm® greifen, ein Stück abreißen und die Stelle damit umwickeln, sodass sie geschient ist. Das funktioniert übrigens auch bei Sonnenblumen sehr gut!
02

Kein Problem: Einfach zum tesafilm® greifen, ein Stück abreißen und die Stelle damit umwickeln, sodass sie geschient ist.

Verwendete tesa Produkte für dieses Projekt