tesa trendpapier 22 / Idee 4: Wandcollage Federn / Aufmacher

tesa trendpapier 22 / Idee 4: Wandcollage Federn



Ein Motiv in vielen Variationen: So eine Collage sieht ungewöhnlich schön aus. Damit die Bilder keine Spuren in der Wand hinterlassen und unkompliziert umarrangiert werden können, hängen sie an praktischen Klebenägeln. Die gibt es mit einer Tragkraft von zwei bis vier Kilogramm passend für (fast) jede Rahmengröße.

Das brauchen wir:

Viele unterschiedliche Bilderrahmen mit Federmotiven, Bleistift, Schere, Packpapier, Zollstock, tesa® Malerband TAPETEN 25 m x 38 mm, tesa® Verstellbarer Klebenagel für Tapeten und Putz, 1 kg oder 2 kg – je nach Gewicht des Rahmens.

Und so wird's gemacht:

  • Die Außenmaße der gerahmten Bilder auf Packpapier übertragen.
  • Aufhängepunkte auf das Papier übertragen.
  • Papierform ausschneiden. Die Papierrahmen mithilfe des Malerbands zur Probe an die entsprechende Wand hängen. So kann man bei einer großen Anzahl von Bildern verschiedene Möglichkeiten der Aufhängung ausprobieren, ohne die Wand zu zerstören. Wenn das Ergebnis aussieht wie gewünscht, die Aufhängepunkte der einzelnen Bilder mit Bleistift auf die Wand übertragen und die Klebenägel nach Anleitung auf der Verpackung entsprechend befestigen.
  • Bilder an den Klebenägeln aufhängen.

Ihre Leser finden die Tipps ab sofort unter www.tesa.de/ideen

tesa Tipp

  • tesa® Verstellbarer Klebenagel für Tapeten und Putz (1 kg): Diese praktische Alternative zum Nagel ist höhenverstellbar – sodass sich Bilder ganz einfach an der Wand ausrichten lassen. Der clevere Klebenagel mit innovativem Haltkörper aus glasfaserverstärktem Kunststoff wird mit einem Powerstrip® für empfindliche Untergründe verwendet und lässt sich spurlos wieder ablösen.
  • tesa® Verstellbarer Klebenagel für Tapeten und Putz (2 kg): Der Klebenagel für empfindliche Untergründe trägt dank seines innovativen Haltekörpers aus glasfaserverstärktem Kunststoff bis zu zwei Kilogramm Gewicht. Er lässt sich mit einem Powerstrip® speziell für empfindliche Untergründe verwenden und spurlos wieder ablösen. Die praktische Alternative zum Nagel ist höhenverstellbar – sodass sich Bilder ganz einfach an der Wand ausrichten lassen.
  • tesa® Malerband TAPETEN: Weil es dünn, aber reißfest ist, bietet sich dieses Abdeckband als Spezialist für Anwendungen auf sehr empfindlichen Untergründen an. Es sorgt für saubere Farbkanten und lässt sich bis zu sieben Tage rückstandsfrei entfernen.

tesa® Extra-Tipp
Schöne Federmotive zum Selbstausdrucken kann man bei etsy.de kaufen.
Mithilfe von Packpapier kann man schon vorher ausprobieren, wie die Bilder am besten hängen

Downloads

Hier können Sie alle Dokumente und Medien dieser Pressemitteilung auf dem Merkzettel speichern und von dort herunterladen. Bitte beachten Sie, dass es beim Download von größeren Datenmengen manchmal zu Schwierigkeiten kommt. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an: pr@tesa.com. Vielen Dank! (In case of questions please contact pr@tesa.com).

Den Merkzettel finden Sie rechts