Dr. Andreas Mack wird neuer Vorstand Consumer bei tesa SE

Mit Wirkung zum 1. August 2021 hat der Aufsichtsrat der tesa SE Dr. Andreas Mack zum Vorstand Consumer berufen. Der traditionell wichtige Geschäftsbereich wird damit neu ausgerichtet. Dr. Andreas Mack übernimmt die Verantwortung sowohl für die Produktentwicklung und das Marketing als auch die direkte Verantwortung für den Vertrieb und das regionale Marketing in den europäischen Regionen.

Thema: Unternehmen

Im Geschäftsfeld Consumer, das auf Europa und Lateinamerika konzentriert ist, vermarktet tesa innovative Produktlösungen, die unter anderem für den täglichen Gebrauch in Büro und Haushalt sowie im Handwerk bestimmt sind. Unter der Dachmarke tesa finden Endverbraucher in Bau- und Verbrauchermärkten sowie in Papier- und Schreibwarengeschäften und natürlich online ein breites Angebot von mehr als 300 Produkten. Der Fokus im Geschäftsfeld Craftsmen liegt auf maßgeschneiderten Sortimenten für professionelle Handwerker sowie auf der Entwicklung und Umsetzung zielgruppengerechter Vermarktungskonzepte.

Das große Potenzial der Marke tesa bei den Endkonsumenten soll künftig weiter gestärkt werden. Dazu gehört insbesondere die Nutzung aller digitalen Kanäle und Optionen, um das Geschäft auszubauen. Dr. Andreas Mack war zuletzt als President Global Marketing bei Freudenberg Home and Cleaning Solutions (FHCS) tätig. Neben dem globalen Portfoliomanagement verantwortete er ein zukunftsorientiertes Category Management zum Ausbau der Innovationsführerschaft der Marken. Darüber hinaus leitete Mack die interne und externe digitale Transformation inklusive eCommerce. Zuvor war der Manager drei Jahre für den schwedischen Hygieneartikelhersteller Essity (vormals SCA) als Global Brand Director tätig sowie 17 Jahre lang in verschiedenen Consumer-Funktionen bei Procter & Gamble.

„Wir freuen uns, mit Andreas Mack einen sehr erfahrenen Topmanager aus dem Bereich Fast Moving Consumer Goods ins Vorstandsteam aufzunehmen, der das Consumer-Geschäft von tesa stärken und zukunftsorientiert gemeinsam mit dem gesamten Vorstand weiterentwickeln wird“, erklärt Dr. Norman Goldberg, Vorstandsvorsitzender  der tesa SE.

Oliver Höfs, Vorstand Trade der tesa SE, wird zum 30. September 2021 das Unternehmen im gegenseitigen Einvernehmen verlassen, um sich neuen Aufgaben außerhalb von tesa zu widmen. Vorstand und Aufsichtsrat danken ihm herzlich für seine hervorragenden Leistungen im Rahmen der langjährigen Zusammenarbeit. 

Mehr lesen

Über die tesa SE
tesa entwickelt als multinationales Unternehmen innovative Klebebänder und selbstklebende Systemlösungen für Industrie, Gewerbekunden und Endverbraucher. Vor 125 Jahren begann das Zeitalter technischer Klebebänder – in Hamburg. Aktuell sind es bereits mehr als 7000 tesa Klebelösungen, die die Arbeit, Produkte oder das Leben der Kunden verbessern helfen. Nachhaltigkeit und energieschonende Verfahren stehen dabei heute im Fokus. tesa investiert in die Entwicklung umweltfreundlicher Produkte und lösungsmittelfreie Produktionsverfahren ebenso wie in die Nutzung erneuerbarer Energieträger an seinen Standorten.

tesa ist in 100 Ländern vertreten und betreibt Werke in Deutschland, Italien, China, den USA und künftig auch in Vietnam. Rund drei Viertel des Umsatzes der tesa Gruppe (2020: 1.326 Mio. Euro) entfallen auf Anwendungen für die Industrie. tesa entwickelt gemeinsam mit seinen internationalen Kunden maßgeschneiderte Innovationen auf Produkt- und Prozessebene. So können bereits mehr als 130 tesa Tapes in einem E-Auto und über 70 in einem Smartphone verbaut sein. Auch in der Druck- und Bauindustrie dringt tesa mit seinem Spezial-Klebebändern in immer neue Segmente und Länder vor. Knapp ein Viertel des Umsatzes erwirtschaftet das Unternehmen mit Produkten für Endverbraucher und professionelle Handwerker. 300 Anwendungen, zum Beispiel der legendäre tesafilm®, erleichtern das Leben oder machen es, wie beim Thema Insektenschutz, sogar etwas angenehmer. tesa gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Klebelösungen. Seit 2001 ist die tesa SE mit heute rund 4.800 Mitarbeitern als 100-prozentige und unabhängige Tochter der Beiersdorf AG (u. a. NIVEA, Eucerin, la prairie) tätig.

Downloads

Hier können Sie alle Dokumente und Medien dieser Pressemitteilung auf dem Merkzettel speichern und von dort herunterladen. Bitte beachten Sie, dass es beim Download von größeren Datenmengen manchmal zu Schwierigkeiten kommt. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an: pr@tesa.com. Vielen Dank! (In case of questions please contact pr@tesa.com). (Den Merkzettel finden Sie rechts)

Bilder

Dr. Andreas Mack, Vorstand Consumer

Dr. Andreas Mack

File type
image
File size
8 MB
Download

Dr. Andreas Mack, Vorstand Consumer

File type
image
File size
8 MB
Abmessungen
3543x2365
Urheberrecht
Dieser Medieninhalt darf nur für redaktionelle Zwecke verwendet werden. Eine gewerbliche Verwendung ist ausgeschlossen. Alle Medieninhalte von tesa, die für redaktionelle Zwecke vervielfältigt werden, müssen den Urheberrechtsvermerk „© tesa SE. Alle Rechte vorbehalten" versehen sein. Eine elektronische Weiterverarbeitung ist nur nach vorheriger Zustimmung von tesa SE gestattet. Darf frei vervielfältigt werden. Wir bitten um eine Kopie.
Manager Corporate Communications
Gunnar von der Geest

Manager Media Relations

Industry & Corporate

Tel.: +49 40 88899 5296

Fax: +49 40 88899 185296

Sprechen Sie mich an