02_ttp40_Reagenzglas_Vase_AM_quer

Reagenzgläser

Reagenzgläser, die mit Klettpunkten auf ausrangierte Holzwürfel geklebt werden, sorgen dafür, dass Einzelblüten gut zur Geltung kommen. Tipp: Die Klötze mit Malerband in geometrischen Mustern abkleben und dann bemalen.



Zeitaufwand: ca. 5 Minuten pro Vase + 1 Stunde Trocknungszeit

 

Und so wird's gemacht:

01

Das brauchen wir:

Ausrangierte Bauklötze aus Naturholz, Reagenzglasvasen mit geradem Boden, Pinsel, Kreidefarben, tesa® On & Off Klettpunkte zum Aufkleben weiß, tesa® Malerband PERFECT 50 m x 19 mm

 

 

02_ttp40_Reagenzglas_Vase_001
Schritt 1

02

Für die grafischen Muster die zu bemalenden Flächen nach Wunsch auf den Bauklötzen mit Malerband abkleben.

02_ttp40_Reagenzglas_Vase_002
Schritt 2

03

Frei gebliebene Flächen mit Kreidefarbe bemalen.

02_ttp40_Reagenzglas_Vase_003
Schritt 3

04

Nach dem Trocknen das Malerband abziehen.

GIF_zuSTEP4_Reagenzglas_Vase
Schritt 4

05

Den härteren Klettpunkt auf den Holzklotz kleben und gut andrücken.

02_ttp40_Reagenzglas_Vase_005
Schritt 5

06

Das weiche Gegenstück auf den Boden eines Reagenzglases kleben und ebenfalls gut andrücken.

02_ttp40_Reagenzglas_Vase_006
Schritt 6

07

Reagenzglas mit Wasser füllen und auf den Klettpunkt setzen. Fest andrücken und Blüten hineinstellen.

02_ttp40_Reagenzglas_Vase_007
Schritt 7