Rückwand-Spleißen
Backboard Splicing mit Klebeband

Backboard Splicing mit Klebeband

Ein zuverlässiges und dauerhaftes Spleißen der Rückwand von Möbelstücken vereinfacht den Vertriebsprozess und erhöht die allgemeine Qualität des Produkts.



Backboard Splicing mit Klebeband

Die Rückwände von Möbelstücken spielen eine wichtige Rolle für die Stabilisierung der Möbel. Um eine leichtere Handhabung während des Vertriebs- und Logistikprozesses zu ermöglichen, werden sie gefaltet. Die nötige Flexibilität lässt sich nur durch die Verwendung eines zuverlässigen Klebebands erreichen. Unsere tesa® Lösungen für das Verkleben von Möbelrückwänden sind einfach anzuwenden und können in automatisierte Produktionsprozesse integriert werden. Sie verleihen dem Möbelstück eine größere Stabilität und können um bis zu 180 Grad gebogen werden, ohne dass der Träger Schaden nimmt.

Vorteile der tesa® Klebebänder für das Spleißen von Rückwänden:

  • Stabile und dauerhafte Verklebung – selbst auf Faserplatten mit mittlerer und hoher Dichte
  • Lange Produktlebensdauer
Mehr lesen

Zeige Filter
tesa® 4578
Spezifikationen
PET-faser & BOPP
Synthesekautschuk
175 µm
tesa® 4590
Spezifikationen
Glasfaser & PET
Synthesekautschuk
105 µm
tesa® 4591
Spezifikationen
Glasfaser & PET
Synthesekautschuk
140 µm
tesa® Filament 53315
Spezifikationen
Glasfaser & PET
Synthesekautschuk
140 µm
tesa® Filament 53393
Spezifikationen
Glasfaser & PET
Synthesekautschuk
170 µm
tesa® Filament 53398
Spezifikationen
Glasfaser & PET
Synthesekautschuk
195 µm
tesa® 58290
Spezifikationen
PET-Film
Acrylat
100 µm
200 %
tesa® 58420
Spezifikationen
PET-Film
modifiziertes Acrylat
105 µm
200 %
tesa® Strapping 64286
Spezifikationen
MOPP
Synthesekautschuk
73 µm
35 %
Downloads