Pollenschutzgitter

Stell dir vor, deine offenen Fenster ließen plötzlich nur noch Licht und frische Luft hinein – und keine nervigen Pollen. Klingt toll? Dann haben wir die perfekte Lösung für dein Zuhause. Und das Beste: mit dem tesa® Pollenschutzgitter sagst du nicht nur ungebetenen Pollen Lebewohl, sondern auch deinem üppigen Werkzeugkoffer. Hach, wenn Abschiede bloß immer so einfach wären.

Endlich wieder bei Tag und Nacht lüften - auch während der Pollensaison.

Die Highlights unseres Pollenschutzgitters

tesa_pollen-protection_manual_ic_de

Einfache Anbringung

Einfach schnell montiert: Klettband auf den Fensterrahmen kleben, Gewebe anbringen und mit der Andrückhilfe dauerhaft verkletten, überflüssiges Gewebe abschneiden – fertig
tesa_pollen-protection_main_feature_de

Zertifizierter Pollenschutz

Schutzwirkung vom ECARF Institut geprüft und zertifiziert: ECARF-zertifizierte Pollenschutzgitter hindern Pollen am Eindringen in die Wohnräume und reduzieren so die allergischen Symptome. 
tesa_pollen-protection_all_features_de

Überzeugende Vorteile

Optimierte Balance zwischen effektivem Pollenschutz bei ebenso spürbarer Lüftungsleistung und guter, transparenter Durchsicht.
tesa_pollen-protection_model_mood_001.tif

Durchatmen dank Pollenschutz

 Ideal für Allergiker – endlich wieder Lüften bei Tag und Nacht.

Zum Pollenschutzgitter

Häufig gestellte Fragen

Schützt das Pollenschutzgitter auch gegen Mücken und andere Insekten wie ein Insektenschutzgitter?

Ja. Das Pollenschutzgitter ist engmaschiger als Insektenschutzgitter und schützt damit auch vor Insekten.

Kann das Pollenschutzgittergewebe mehrfach verwendet werden?

Wir empfehlen jede Saison das Pollenschutzgittergewebe zu wechseln. Das Pollenschutzgittergewebe funktioniert wie ein Filter, der nur eine bedingte Lebensdauer hat. Ein Waschen empfehlen wir nicht, da dies die Produkteigenschaften verschlechtern kann. Die hochdichten Gewebefasern könnten quellen oder fransen, wobei Durchsicht, Luftdurchlässigkeit und Pollenfilterfunktion beeinträchtigt werden können. 

Wie kann man das Pollenschutzgitter reinigen?

Wir empfehlen, das Gewebe mit einem feuchten Tuch abzuwischen oder auf niedriger Stufe abzusaugen. Das Pollenschutzgitter sollte nicht gewaschen werden, da dieses zu negativen Produkteigenschaften wie – z.B. zu Veränderungen der Gewebefasern – führen kann.

Hält das Pollenschutzgitter auch andere Pollenarten wie z.B. Roggen ab?

Das Pollenschutzgitter reduziert das Eindringen aller Pollenarten. Pollen fliegen meist verclustert, also in "Klümpchengruppen" durch die Luft. Da die Partikel so an Größe zunehmen, ist ein Durchdringen des Pollenschutzgitters schwer. Hinzu kommt, dass die Pollen meist nicht frontal sondern in einem schrägen Winkel auf das Gitter zufliegen. 

In welchen Größen ist das Pollenschutzgitter erhältlich?

Das Pollenschutzgitter ist in drei Abmessungen erhältlich: 1,30m x 1,50m, 1,50m x 1,80m und für bodentiefe Fenster in 1,20m x 2,40m. Alle Artikel sind einfach auf kleinere Maße zuschneidbar.

Ist das Klettband des Pollenschutzgitters auch einzeln erhältlich?

Das Klettband ist speziell auf das Pollenschutzgewebe angepasst und in der Verpackung enthalten. Als einzelne Komponente ist es nicht im Handel erhältlich.

Welche Breite und Dicke hat das Klettband?

Das Klettband ist 9,5mm breit und 1,5mm dick.

Kann man das tesa Pollenschutzgitter auch in einen Rahmen einspannen?

Das Pollenschutzgitter kann in einen Fliegengitter-Rahmen eingespannt werden, allerdings sollte zur Gewährleistung der Funktion auf eine gute Abdichtung zwischen Fliegengitterrahmen und Fensterrahmen geachtet werden. 

Kann man noch durch das Pollenschutzgitter durchsehen oder ist es blickdicht?

Das Pollenschutzgitter ist engmaschiger als ein übliches Insektenschutzgitter, daher ist die Durchsicht verringert und der Lichteinfall reduziert. Dennoch ist ein Durchblicken möglich. Der Schutz von Allergikern vor Pollen steht bei diesem Produkt im Vordergrund.

Lässt sich das selbstklebende Klettband wieder rückstandsfrei entfernen?

Auf ausreichend festen Untergründen lässt sich das Klettband gut wieder entfernen. Sollten dennoch mal Kleberückstände zurückbleiben, können diese mit Reinigungsbenzin gelöst werden. Teste die Verträglichkeit vorab an einer unauffälligen Stelle.

Deine Meinung ist uns wichtig!

tesa_pollen-protection_keyvisual

Zum Pollenschutzgitter & weiteren Produkten