powerbond_booktable_Step10.JPG

Bauen Sie einen Tisch aus Büchern

Staunen Sie, wie leicht ein einzigartiger Beistelltisch entsteht.

Difficulty Level Original & quick

Das brauchen wir

Acht bis zwölf alte Bücher eine kleine Tischplatte, am besten aus Glas eine Schere tesa Powerbond® INDOOR tesa Powerbond® TRANSPARENT

Und so wird's gemacht

Bekleben Sie die Bücher mit Powerbond INDOOR.
01

Stellen Sie eine Auswahl an Büchern zusammen, die Ihren Stil repräsentieren. Stapeln Sie die Bücher bis zur gewünschten Höhe. Reinigen Sie die Buchcover, z. B. mit Spiritus oder silikonfreiem Reinigungsmittel. Bekleben Sie die Bücher jeweils mit 2 Streifen Powerbond INDOOR.

Kleben Sie das jeweils nächste Buch etwas verdreht auf das untere.
02

Kleben Sie das jeweils nächste Buch etwas verdreht auf das untere. Achten Sie darauf, dass die Bücher mittig übereinander positioniert werden, damit der Tisch später nicht stabil steht.

So verfahren Sie mit allen weiteren Büchern.
03

So verfahren Sie mit allen weiteren Büchern. Nur beim obersten gibt es noch einen Trick...

Auf das oberste Buch kleben Sie Powerbond TRANSPARENT.
04

...auf das oberste Buch kleben Sie am besten Powerbond TRANSPARENT. So sieht man unter der gläsernen Tischplatte nur die Bücher und kein weißes Klebeband.

Fertig!
05

Fertig ist Ihr persönlicher Büchertisch!

So sieht er aus, der Büchertisch gebaut mit tesa Powerbond.
06

So sieht er aus, der Büchertisch gebaut mit tesa Powerbond. Nachbauen geht ganz einfach.

Verwendete tesa Produkte für dieses Projekt