Transportschäden lassen sich mithilfe von Klebeband vermeiden.

Transportsicherung von Teilen

Strapping-Klebebänder: Das Klebeband fängt einen Teil der Belastung auf und schützt bewegliche Teile so vor schweren Stößen und Beschädigungen.



Beim Transport von Kopierern und Druckern müssen die einzelnen Geräteteile mithilfe von Klebeband fixiert werden. Strapping-Klebebänder fangen einen Teil der Belastung auf und verhindern ungewollte Bewegungen der Einzelteile. Auf diese Weise werden Schäden am Gerät vermieden. Dank des Klebebands haben schwere Stöße keinerlei Auswirkungen auf die beweglichen Teile.

Das für diese Anwendung empfohlene Klebeband sollte sich rückstandsfrei entfernen lassen und selbst bei geringen Temperaturen keine Spuren auf der Oberfläche hinterlassen. Außerdem sollte es ein robustes und reißfestes Trägermaterial aufweisen.

Mehr lesen

Produkte

tesa® Strapping 4224
Spezifikationen
Mono-axial orientiertes PP
Naturkautschuk
79 µm
35 %
tesa® Strapping 4287
Spezifikationen
Mono-axial orientiertes PP
Naturkautschuk
79 µm
35 %
tesa® Strapping 4289
Spezifikationen
Mono-axial orientiertes PP
Naturkautschuk
144 µm
35 %
tesa® Strapping 4298
Spezifikationen
Mono-axial orientiertes PP
Naturkautschuk
114 µm
35 %
tesa® Strapping 64284
Spezifikationen
Mono-axial orientiertes PP
Naturkautschuk
110 µm
35 %
Downloads