tesa trendpapier 9 / Idee 5: Lampenschirm / Aufmacher quer

Lampenschirm in Pastell

Einleuchtend. Da lohnt es sich doch, dass wir in Geometrie aufgepasst haben. Denn aus vielen gleichschenkligen Dreiecken entsteht hier ein Kunstwerk.

Schwierigkeitsgrad Für anspruchsvolle Hände

Weißen Lampenschirm Schneideunterlage Lineal Cutter Falzbein Pinsel Bastelfarbe tesa® Malerband CLASSIC 50 mm
Streifen vom Maler-Krepp direkt auf die Schneideunterlage kleben.
01

Streifen vom Maler-Krepp direkt auf die Schneideunterlage kleben und mit Cutter und Lineal erst in Quadrate schneiden, dann diese diagonal halbieren.

Die Quadrate diagonal halbieren.
02

Streifen vom Maler-Krepp direkt auf die Schneideunterlage kleben und mit Cutter und Lineal erst in Quadrate schneiden, dann diese diagonal halbieren.

Dreiecke abziehen.
03

Dreiecke abziehen und im gewünschten Muster auf den Lampenschirm kleben.

Kanten fest mit dem Falzbein andrücken.
04

Kanten fest mit dem Falzbein andrücken.

Lampenschirm mit Pinsel und Farbe bemalen.
05

Lampenschirm mit Pinsel und Farbe bemalen, darauf achten, dass die Farbe gut deckt, sonst wird der Schirm fleckig.

Nach dem Trocknen Maler-Krepp vom Lampenschirm abziehen
06

Nach dem Trocknen Maler-Krepp vom Lampenschirm abziehen.

Der Lampenschirm im dekorativem Muster ist ein echter Hingucker.
07

Fertig! Da lohnt es sich doch, dass wir in Geometrie aufgepasst haben. Denn aus vielen gleichschenkligen Dreiecken entsteht hier ein Kunstwerk.

Verwendete tesa Produkte für dieses Projekt