Kissen

Kissen

Ganz schön edel, diese Kissen mit den goldglänzenden Blättermotiven. Sie werden mit Schablonen und Textilfarbe auf fertige Hüllen aufgetragen. Das geht ganz einfach, macht aber unheimlich viel her.



  • Unterschiedliche Kissenhüllen in Grautönen
  • Schablonen mit Blättermotiven (Bastelladen)
  • Textilfarbe in Gold
  • Stupfpinsel, Borstenpinsel
  • Schere
  • kleines Schälchen für die Farbe
  • tesa® Malerband CLASSIC 50 m x 19 mm


Zeitvorgabe: 15 Minuten + Trocknungszeit je nach Farbhersteller

 

 

Und so wird's gemacht

Material für die Kissen.

01

Sammle das Material und los geht's!

Schablonen platzieren, Farbe auftragen und Schablone wieder abziehen.

02

Festlegen, wie die Blätter auf der Kissenhülle verteilt werden sollen, dann die Schablonen mit dem Malerband darauf fixieren. Papier in die Hülle zwischen die Stofflagen legen, damit die Farbe nicht durchschlägt. Die Farbe mit dem Stupfpinsel auftragen. Schablone abziehen und Farbe trocknen lassen.

Streifen abkleben.

03

Mit dem Malerband Streifen auf dem Kissen abkleben.

Zwischenraum ausmalen.

04

Zwischenraum mit der goldenen Textilfarbe ausmalen.

Farbe antrocknen lassen und Malerband abziehen.

05

Farbe leicht antrocknen lassen und Malerband abziehen. Kissenhülle nach Anleitung des Farbherstellers weiterbehandeln.

Verwandte Produkte