04tesaHochzeit_FlaschenEtikett_Aufmacher_quer

Flaschenetiketten

Rechtzeitig zu den Reden werden Piccolos zum Anstoßen verteilt. Natürlich keine normalen, sondern welche mit selbst kreiertem Etikett und Strohhalm. Unser Tipp: Genug bereitstellen, weil die Reden manchmal länger dauern …

Schwierigkeitsgrad Originell und schnell
Dauer in Minuten 5

Das brauchen wir:

Kleine Sektflaschen (Piccolos, möglichst mit unbedruckter Flaschenhalskapsel) ausgedruckte Etikettenvorlagen ausgedrucktes Papier mit Farbverlauf Schere Motivlocher Schmetterling 7 cm breit Papierstrohhalme Satinband in Rosa und Gold 3 mm breit tesa® Doppelseitiges Klebeband

So wird's gemacht:

04tesaHochzeit_FlaschenEtikett_001
01

Alles bereitlegen und los geht's!

04tesaHochzeit_FlaschenEtikett_002
02

Die Etiketten aus der ausgedruckten Vorlage ausschneiden.

04tesaHochzeit_FlaschenEtikett_003
03

Etiketten an den kurzen Seiten mit doppelseitigem Klebeband bekleben.

GIF_zuSTEP4_FlaschenEtikett
04

Alle alten Etiketten von den Flaschen entfernen. Dann vom Klebeband auf den neuen Etiketten das Deckpapier abziehen und sie gerade und faltenfrei auf die Flaschen kleben.

04tesaHochzeit_FlaschenEtikett_005
05

Schmetterlinge aus dem Papier ausstanzen und die Flügel leicht nach oben knicken. Auf der Rückseite mittig ein kleines Stück doppelseitiges Klebeband aufkleben, Deckpapier abziehen und auf die Flasche kleben.

04tesaHochzeit_FlaschenEtikett_006
06

Strohhalme mithilfe der Bändchen am Flaschenhals festbinden.

 

Verwendete tesa Produkte für dieses Projekt