Eier mit Federn

Eier mit Federn

Schick in Schale, diese Eieranhänger. Sie sind nicht nur farblich zweigeteilt, sondern oben auch noch mit feinen Federn verziert.



  • Ausgeblasene Eier
  • Malunterlage
  • Acryllackfarben in unterschiedlichen Tönen
  • Metallfarbe in Silber
  • Pinsel
  • Holzspieße
  • Zahnstocher
  • farblich passende Satinbändchen 3 mm breit
  • farblich passende Federn
  • tesa® Alleskleber
  • tesa® Malerband CLASSIC


tesa Tipp:
tesa® Malerband CLASSIC
Das hochwertige Abdeckband ermöglicht gerade Farbkanten auf glatten und leicht rauen Untergründen. Es lässt sich acht Tage lang rückstandsfrei entfernen. 

tesa® Alleskleber
Der praktische Helfer bei allen Bastel- und Klebearbeiten hat eine hohe Licht-, Kälte-, Wärme- und Wasserbeständigkeit. Durch seinen cleveren Verschluss kann er flächig und punktgenau aufgetragen werden. 

01

Das brauchen wir: Ausgeblasene Eier, Malunterlage, Acryllackfarben in unterschiedlichen Tönen, Metallfarbe in Silber, Pinsel, Holzspieße, Zahnstocher, farblich passende Satinbändchen 3 mm breit, farblich passende Federn, tesa® Alleskleber, tesa® Malerband CLASSIC

tesa SE
Übersicht der benötigten Materialien zum Basteln der Eier.

02

Die Eier in unterschiedlichen Tönen mit den Acryllackfarben bemalen und jedes zum Trocknen auf einem Holzspieß in ein Glas stellen.

tesa SE
Die Eier in unterschiedlichen Tönen bemalen.

03

Eine Fläche mit dem tesa® Malerband CLASSIC auf dem grundierten Ei abkleben. Die Kanten fest andrücken.

tesa SE
Eine Fläche mit dem tesa® Malerband CLASSIC auf dem Ei abkleben.

04

Nun die Metallfarbe auftragen, dabei immer vom tesa® Maler-Krepp PREMIUM CLASSIC wegstreichen, damit keine Farbe darunterläuft. Zum Trocknen auf einem Holzspieß in ein Glas stellen.

tesa SE
Nun die Metallfarbe auftragen.

05

tesa® Malerband CLASSIC behutsam vom Ei abziehen.

tesa SE
tesa® Malerband CLASSIC behutsam vom Ei abziehen.

06

Ein kleines Stück vom Zahnstocher abbrechen, 25 cm Satinband mittig um das Zahnstocherstück knoten und vorsichtig in die Öffnung vom Ei schieben.

tesa SE
Ein kleines Stück vom Zahnstocher abbrechen.

07

Zwei Federn in das Loch stecken und mit einigen Tropfen tesa® Alleskleber fixieren. Nach dem Trocknen das fertige Ei mit dem Satinbändchen am Osterzweig befestigen.

tesa SE
Zwei Federn mit tesa® Alleskleber fixieren.

08

Fertig! Sie sind nicht nur farblich zweigeteilt, sondern oben auch noch mit feinen Federn verziert.

tesa SE
Schick in Schale, diese Eieranhänger.

Downloads

Verwandte Produkte