Make a huge DIY calendar!

Wandkalender selbst gestalten

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie einen schicken Wandkalender gestalten und an der Wand befestigen - ohne Bohren!

Schwierigkeitsgrad Mit Muße inspiriert
You’ll be amazed how quick it is to make this brilliant giant DIY calendar for your hall wall. It’s not only very useful, but an eye catching style statement as well! It’s based on easy-to-find CD jewel cases. So, are you ready to get organised?

Supersized DIY calendar.mp4

tesa SE

Eine weiß gestrichene Sperrholzplatte in den Abmessungen 83,5cm x 102,5cm x 0,6cm. 35 leere CD-Hüllen. dicke Papierbögen in fünf verschiedenen Blautönen Weiße, selbstklebende Nummern Handbohrer. Bastelskalpell oder ein Cuttermesser Zollstock, ein langes Lineal oder ein Maßband Bleistift Schneidematte abwaschbaren Marker tesa® Montageband für Fliesen & Metall 2 Packungen tesa® Verstellbare Klebeschraube für Tapeten & Putz (1kg)
Bohren Sie Löcher in die Sperrholzplatte.
01

Als erstes bohren Sie mit dem Handbohrer Löcher in die Sperrholzplatte, damit Sie später den Wandkalender sicher aufhängen können. Am besten markieren Sie die Bohrpunkte bevor Sie starten. Die beiden oberen Löcher sollten Sie mit einem Abstand von 1,5cm zu jedem Rand bohren. Die unteren Löcher sollten sich ebenfalls 1,5cm vom seitlichen Rand, jedoch 6,5cm vom unteren Rand befinden.

Legen Sie das blaue Papier in die CD-Hüllen.
02

Schneiden Sie die Papierbögen auf die entsprechende Größe und legen Sie sie in die CD-Hüllen. Sie benötigen von jedem der fünf Farbtöne sieben Zuschnitte.

Befestigen Sie die selbstklebenden Nummern.
03

Jetzt ist es an der Zeit, die Nummern aufzukleben. Befestigen Sie sie vorsichtig jeweils in der Ecke jedes Faches, wobei Sie das erste auslassen sollten.

Bringen Sie das Montageband an.
04

Nehmen Sie sich das tesa® Montageband für Fliesen & Metall und schneiden Sie für jede CD-Hülle einen 13cm langen Klebestreifen. Drücken Sie den ganzen Klebestreifen fest an die Rückseite der CD-Hülle. So aktivieren Sie die Powerbond® Technologie des Montagebandes und erzielen die maximale Haftkraft.

Entfernen Sie den Schutz des Montagebandes.
05

Nun lösen Sie die Schutzfolie von jedem Klebestreifen.

Befestigen Sie die CD-Hüllen.
06

Positionieren Sie die CD-Hüllen auf der Sperrholzplatte mit einem Abstand von jeweils 3cm zum äußeren Rand. Untereinander sollte der Abstand zwischen den CD-Hüllen jeweils 1,5cm betragen. Wir empfehlen Ihnen, vor dem Anbringen die Positionen mit einem Bleistift zu kennzeichnen. Öffnen Sie die CD-Hüllen und pressen Sie sie für mindestens fünf Sekunden an den Untergrund. Dadurch erreichen Sie die maximale Halteleistung.

Hängen Sie den Wandkalender auf.
07

Folgen Sie den Hinweisen in der Anleitung und befestigen Sie die vier verstellbaren tesa® Klebenägel für Tapeten & Putz (1kg). Denken Sie daran, dass Sie die Klebenägel in der Höhe verstellen können und bei einer Unwucht nicht den ganzen Klebenagel neu anbringen müssen. Hängen Sie den Wandkalender auf, indem Sie die Nägelköpfe durch die vorgebohrten Löcher führen.

Sichern Sie den DIY-Kalender.
08

Stecken Sie die Gummimuttern auf die vier tesa® Klebenägel für Tapeten & Putz (1kg), so dass der Wandkalender an seinem Platz bleibt. Gut zu wissen: Wenn Sie den Kalender irgendwann entfernen möchten, hinterlässt der Klebenagel keine Spuren am Untergrund.

Verwendete tesa Produkte für dieses Projekt