Dekolampe – Befestigen ohne Bohren

Dekolampe – Befestigen ohne Bohren

Schaffen Sie eine einzigartige Atmosphäre, die viele Blicke auf sich zieht, indem Sie eine Dekolampe an einem Rollenzug aufhängen. Sie können die Lampe ganz einfach ohne Bohren befestigen.



So geht es:

01

Entfernen Sie gründlich Staub und Fett von der Oberfläche. Verwenden Sie hierzu ein Tuch und Wasser oder reinen Alkohol.

Schritt 1

02

Entfernen Sie die Schutzfolie von der Klebeschraube.

Schritt 2

03

Kleben Sie die Schraube an die vorgesehene Stelle. Sie hält problemlos für den nächsten Schritt.

Schritt 3

04

Drücken Sie Klebstoff aus der mitgelieferten Tube in das größere Loch. Hören Sie damit auf, sobald der Klebstoff im kleineren Loch hervorzutreten beginnt.

Schritt 4

05

Lassen Sie den Klebstoff 12 Stunden aushärten, damit er seine volle Klebkraft erreicht.

Schritt 5

06

Setzen Sie die Zierkappe auf die Schraube und verleihen Sie dadurch dem Arrangement mit der Leuchte einen glänzenden Akzent.

Schritt 6

07

Schrauben Sie eine Mutter auf die Klebeschraube. So bleibt die Leuchte an ihrem Platz.

Schritt 7

08

Hängen Sie die Leuchte mit ihrem Rollenzug an die Schraube. Sichern Sie sie, indem Sie den Knauf davor befestigen.

Schritt 8

09

Nun haben Sie eine ansprechende Lichtquelle, die absolut einzigartig und wunderschön ist.

Schritt 9

10

Die Schraube lässt sich völlig mühelos wieder entfernen. Nachdem Sie die Leuchte und den Schraubknauf entfernt haben, drehen Sie die Schraube mit einer Zange seitwärts, um sie zu entfernen.

Schritt 10

11

Zum Schluss kratzen Sie etwaige Klebstoffreste ab. Die Wand ist unbeschädigt, als ob die Leuchte nie angebracht worden wäre.

Schritt 11

Verwandte Produkte