Während des Transports werden Einlegeböden aus Glas und lose Behälter mit Strapping-Klebeband fixiert.
Transportsicherung von Einlegeböden und Behältern

Transportsicherung von Einlegeböden und Behältern

Die Fixierung von Einlegeböden, Behältern und sonstigen Kleinteilen – insbesondere aus Glas – beugt Transportschäden zuverlässig vor.



Mithilfe von Strapping-Klebeband werden Einlegeböden, Behälter und sonstige Kleinteile während des Transports sicher an Ort und Stelle gehalten. Transportschäden an den Teilen, insbesondere wenn diese aus Glas bestehen, lassen sich durch die Verwendung eines starken Klebebands vermeiden, das sich rückstandsfrei wieder entfernen lässt.

Das verwendete Klebeband sollte eine hohe Zugfestigkeit aufweisen, um Vibrationen und ein Einreißen zu verhindern.

Mehr lesen

Produkte

Zeige Filter
tesa® Strapping 4224
Spezifikationen
MOPP
Naturkautschuk
79 µm
35 %
tesa® Strapping 4287
Spezifikationen
MOPP
Naturkautschuk
79 µm
35 %
tesa® Strapping 4289
Spezifikationen
MOPP
Naturkautschuk
144 µm
35 %
tesa® Strapping 4298
Spezifikationen
MOPP
Naturkautschuk
114 µm
35 %
tesa® Strapping 64250
Spezifikationen
MOPP
Acrylat
79 µm
30 %
tesa® 64283
Spezifikationen
MOPP
Naturkautschuk
77 µm
35 %
tesa® Strapping 64284
Spezifikationen
MOPP
Naturkautschuk
110 µm
35 %
tesa® 64294
Spezifikationen
MOPP
Naturkautschuk
107 µm
30 %
Downloads