Teilnahmebedingungen: Verlosung Baustellenradio



1. Verlosungsbeschreibung
Die Verlosung wird von tesa SE veranstaltet. Teilnehmer haben im Rahmen der Verlosung die Möglichkeit, sich in der Zeit vom 01.01. bis zum 31.12.2018 (für die WM Aktion unter www.tesa.de/handwerker/wm vom 01.01.2018 bis zum 30.09.2018) zum Newsletter anzumelden und dadurch an der Verlosung teilzunehmen. Aus allen Anmeldungen lost tesa SE drei Gewinner aus. Die Gewinner erhalten jeweils ein Baustellenradio im Wert von ca. 200,- EUR. Eine Teilnahme an der Verlosung erfolgt kostenlos.

2. Veranstalter
Veranstalter dieser Verlosung ist die tesa SE, Hugo-Kirchberg-Strasse 1, 22839 Norderstedt. Die vollständigen Veranstalterangaben entnehmen Sie bitte dem Impressum der Webseite unter http://www.tesa.de/ueber-uns/rechtliche-hinweise/impressum

3. Verlosungsteilnahme
Die Teilnahme erfolgt über die Anmeldung zum Newsletter unter www.tesa.de/handwerker/aktion, www.tesa.de/hausmesse oder www.tesa.de/handwerker/wm. Mehrfachanmeldungen sind unzulässig. Für die Teilnahme sind bei der Einsendung alle zur Gewinnbenachrichtigung erforderlichen Daten (Vorname, Nachname, Adresse, Stadt, E-Mail-Adresse) vollständig und richtig anzugeben. Bei unvollständiger und/oder unrichtiger Angabe entfällt der Gewinnanspruch.

4. Veranstaltungszeitraum und Teilnahmeschluss
Die Verlosung wird in der Zeit vom 01.01.2019 bis zum 10.01.2019 veranstaltet. Teilnahmeschluss ist der 31.12.2018, 24:00 Uhr; dabei gilt das Datum und der Zeitstempel auf dem Eingangsserver der tesa SE.

5. Teilnahmeberechtigte Personen
Zur Teilnahme an der Verlosung berechtigt ist jede natürliche Person ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland; ausgenommen sind Mitarbeiter von tesa SE und deren verbundenen Unternehmen und Kooperationspartnern sowie deren jeweilige Angehörige.

6. Gewinn
Ein Baustellenradio im Wert von ca. 200,- EUR je Gewinner; insgesamt drei.
Eine Barauszahlung des Gewinnwertes bzw. ein Umtausch des Gewinns ist nicht möglich.

7. Gewinnermittlung, Gewinnbenachrichtigung und Gewinnannahme
Die Gewinnermittlung erfolgt durch Los unter allen Newsletteranmeldungen im Veranstaltungszeitraum durch berechtigte Teilnehmer. Die Gewinner werden nach Beendigung der Verlosung und Gewinnermittlung per Email an die angegebene Emailadresse über den Gewinn benachrichtigt. Darüber hinaus ist tesa SE berechtigt, die Gewinner auf ihrer Website und/oder den Social-Media-Kanälen (z.B. facebook, twitter, instagram o.ä.) unter Angabe deren Vor- und Nachnamens sowie Wohnorts bekanntzugeben. Anschließend muss der Teilnehmer den Gewinn und die Annahme binnen einer Frist von 2 Wochen erklären und die vollständigen Angaben zur Übersendung des Gewinns mitteilen. Erfolgt keine fristgerechte Gewinnannahme und/oder ist eine Gewinnbenachrichtigung aufgrund fehlerhafter Angaben des Teilnehmers nicht möglich, entfällt der Gewinnanspruch. Nachteile aufgrund fehlerhafter Kontaktdaten gehen allein und ausschließlich zu Lasten des Teilnehmers. tesa SE ist zur Ermittlung der Kontaktdaten in diesem Fall nicht verpflichtet. Soweit eine Gewinnbenachrichtigung oder Übergabe des Gewinns, aus welchem Grund auch immer, nicht möglich ist oder der ermittelte Gewinner auf den Gewinn verzichtet, rückt an seine Stelle der nächste Teilnehmer in der Gewinnerrangfolge nach.

8. Abbruch der Verlosung und Teilnehmerausschluss
tesa SE ist berechtigt, ohne Angabe von Gründen die Verlosung vor Ablauf zu beenden oder abzubrechen, wenn hierfür ein wichtiger Grund besteht. Dies gilt insbesondere für den Fall, dass eine ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung aus technischen oder rechtlichen Gründen unmöglich oder erheblich erschwert wird oder nicht gewährlistet werden kann. In diesem Fall stehen den Teilnehmern keine Ansprüche gegen tesa SE, gleich aus welchem Rechtsgrund, zu.

tesa SE behält sich weiterhin das Recht vor, einzelne Teilnehmer von der Verlosung auszuschließen, soweit diese erkennbar gegen die Teilnahmebestimmungen (z.B. unzulässige Mehrfachteilnahme, fehlende Teilnahmeberechtigung o.ä.) verstoßen. Ebenso werden Teilnehmer ausgeschlossen die versuchen die Gewinnchancen zu manipulieren oder in sonstiger Weise auf die Gewinnermittlung Einfluss zu nehmen.

9. Änderung der Teilnahmebedingungen
tesa SE ist bis zum Abschluss der Verlosung jederzeit dazu berechtigt, diese Teilnahmebedingung aus berechtigten Gründen zu ändern, sofern die Änderungen angemessen sind. Jede Änderung der Teilnahmebedingungen werden durch tesa SE auf der Webseite der Verlosung unter www.tesa.de/handwerker/aktion, www.tesa.de/hausmessen und www.tesa.de/handwerker/wm bekanntgegeben.

10. Haftung
Eine Haftung von tesa SE wird, soweit gesetzlich zulässig, für jedweden Schaden ausgeschlossen.

11. Datenschutz
Sämtliche im Rahmen der Newsletteranmeldung und der Teilnahme an der Verlosung gewonnenen personenbezogenen Daten werden unter Beachtung und Einhaltung der geltenden Bestimmungen des Datenschutzrechts erhoben und verarbeitet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt ausschließlich und nur für den Fall, dass dies zur Erfüllung der Verpflichtungen aus dieser Verlosung, insbesondere zur Gewinnbenachrichtigung und/oder Übersendung des Gewinns, erforderlich ist.

12. Allgemeine Bestimmungen
Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingung ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen davon unberührt. In diesem Fall wird die unwirksame Bedingung durch eine solche Bedingung ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommt und wirksam ist. Entsprechendes gilt für etwaige Lücken in den Teilnahmebedingungen.

Es gilt deutsches Recht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mehr lesen

Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletter-Abonnements

Datenverarbeitung

Wir – die tesa SE, Hugo-Kirchberg-Straße 1, 22848 Norderstedt – verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Zusammenhang mit der Bestellung und dem Bezug unseres Newsletters, um Ihnen Informationen über Produkte, Dienstleistungen, Veranstaltungen und anderes Wissenswertes zu unserem Hause zuzusenden. Dieser Zusendung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten sind zur Zusendung des Newsletters erforderlich. Ohne diese Daten können wir Ihre Anmeldung zum Newsletter nicht berücksichtigen.

Externe Dienstleister

Im Rahmen der Zusendung des Newsletters bedienen wir uns eines Dienstleisters (CleverReach) der im Rahmen einer Auftragsverarbeitung gemäß Artikel 28 DSGVO auf Ihre Daten zugreift. Hierbei agiert der Dienstleister weisungsgebunden, was durch entsprechende Verträge sichergestellt wurde. Der Dienstleister sitzt außerhalb der EU/EWR stellt aber durch den Abschluss von EU-Standardvertragsklauseln / durch Binding Corporate Rules / durch das Privacy Shield ein angemessenes Datenschutzniveau sicher. Die Regelungen sind hier abrufbar / Sie haben jederzeit die Möglichkeit, eine Kopie dieser Regelungen hier zu erhalten.

Aufbewahrung und Löschung

Die Daten werden solange aufbewahrt, bis Sie die Zusendung des Newsletters widerrufen.

Ihre Rechte

Wir informieren Sie darüber, dass Sie gemäß Artikel 15 ff. DSGVO unter den dort definierten Voraussetzungen folgende Rechte des Betroffenen haben: Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie Recht auf Datenübertragbarkeit. Auch haben Sie gemäß Artikel 77 DSGVO das Recht der Beschwerde bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde. Wenn die Verarbeitung auf Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a DSGVO oder Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a DSGVO beruht (Einwilligung) haben Sie ferner das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Datenschutzbeauftragter

Der für die tesa SE zuständige Datenschutzbeauftragte ist Dr. Heiko Haaz (UIMC; datenschutzbeauftragter@tesa.com)

Mehr lesen