Wie verwendet man die tesa® Klebeschraube für Mauerwerk & Stein?
Runde tesa® Klebeschraube für Mauerwerk & Stein (5kg)

Runde tesa® Klebeschraube für Mauerwerk & Stein (5kg)

Eine moderne, werkzeuglose und dekorative Klebelösung zum sicheren Befestigen von Objekten auf rauen Oberflächen im Innen- und Außenbereich.



    Schritt-für-Schritt-Anleitung (Video)

    Schauen Sie sich unser Schritt-für-Schritt-Video an und überzeugen Sie sich selbst davon, wie einfach es ist, unsere Klebeschrauben zu verwenden und Projekte zu realisieren.

    Wie verwendet man die runde tesa® Klebeschraube für Mauerwerk & Stein (5kg)?

    Harte Untergründe waren schon immer eine große Herausforderung was das Befestigen von Schrauben angeht. Man braucht einen Bohrer, mit dem man Lärm und Schmutz verursacht und darüber hinaus auch den Untergrund beschädigt. Dank unserer Klebeschrauben können Sie komplett auf das Bohren verzichten und Ihre Gegenstände einfach und zuverlässig anbringen. Diese Klebeschraube eignet sich u.a. zum Befestigen auf Mauerwerk, Fliesen, Glas, Kunststoff, Metall, Holz, Stein und Beton.

  • 01

    Den Untergrund reinigen

    Staub, Schmutz und Fett sind die größten Feinde des Klebstoffes. Nehmen Sie eine harte Bürste und entfernen Sie so viel davon wie Sie können, um die maximale Halteleistung zu gewährleisten.

    Den Untergrund reinigen
    tesa SE
    Den Untergrund reinigen

    02

    Die Schutzfolie abziehen

    Entfernen Sie die Schutzfolie von der Grundplatte jeder Klebeschraube und legen Sie den Klebering frei.

    Die Schutzfolie von der Klebeschraube abziehen
    tesa SE
    Die Schutzfolie von der Klebeschraube abziehen

    03

    Klebeschrauben positionieren

    Kleben Sie die Schrauben auf den Untergrund. Drücken Sie die Klebeschrauben nur so fest an, dass Sie gerade so hängen bleiben.

    Klebeschrauben positionieren
    tesa SE
    Klebeschrauben positionieren

    04

    Die Klebstofftube öffnen

    Stechen Sie die Tube mit dem beiliegenden Werkzeug auf und platzieren Sie es anschließend am anderen Ende der Tube. Wenn Sie das Werkzeug nun drehen, können Sie den Klebstoff noch bequemer aus der Tube herausdrücken.

    Die Klebstofftube öffnen
    tesa SE
    Die Klebstofftube öffnen

    05

    Den Klebstoff auftragen

    Stecken Sie die Spritzdüse in das größere Loch der Grundplatte. Drehen Sie nun am Werkzeug und befüllen Sie das größere Loch, bis der Klebstoff aus dem kleineren Loch quillt. Sie müssen dank der "nie wieder bohren"-Technologie zu keinem Zeitpunkt Druck auf die Schraube ausüben. Lassen Sie den Klebstoff stattdessen einfach 12 Stunden aushärten.

    Den Klebstoff auftragen
    tesa SE
    Den Klebstoff auftragen

    06

    Die Abdeckplatten anbringen

    Sobald der Klebstoff hart ist, können Sie die silbernen Abdeckplatten wieder anbringen.

    Die Abdeckplatten anbringen
    tesa SE
    Die Abdeckplatten anbringen

    07

    Das Regal aufhängen

    Es gibt unzählige Verwendungsmöglichkeiten für unsere Klebeschrauben - im Innen- und Außenbereich. Ob Sie ein Regal, Topfpflanzen oder Vogelhäuschen anbringen möchten, die Klebeschrauben sind die perfekte Lösung. Und vergessen Sie nicht, dass Sie mit zwei Schrauben sogar Objekte bis zu 10kg anbringen können.

    Das Objekt mit den Klebeschrauben aufhängen
    tesa SE
    Das Objekt mit den Klebeschrauben aufhängen

    08

    Die Klebeschraube entfernen

    Das Entfernen einer Klebeschraube ist einfacher als die Montage. Das liegt an der "nie wieder bohren"-Technologie, die dafür sorgt, dass die Haftkraft zum entsprechenden Zeitpunkt entweder stark oder schwach sein kann. Sie benötigen nur einen justierbaren Schraubenschlüssel oder eine Zange, um die Klebeschraube abzulösen. Nehmen Sie das Werkzeug und drehen Sie die Schraube langsam, aber energisch vom Untergrund ab. Einfacher geht es kaum!

    Die Klebeschraube wieder entfernen
    tesa SE
    Die Klebeschraube wieder entfernen