Fußballetagere mit Porzellanfarbe selbst gestalten

Fußballetagere mit Porzellanfarbe selbst gestalten

Besser als jeder Pokal. Weil Fußballgucken hungrig macht, wird die selbst gebastelte Etagere in der Halbzeitpause zum Spielmacher.



  • Fußballvorlage
  • weißes Papier DIN A3
  • Packpapier als Unterlage für den Sprühkleber
  • Schneideunterlage
  • Cutter
  • tesafilm Mini Abroller ecoLogo®
  • weiße flache Teller (Ø 21 cm und 27,5 cm)
  • tesa® Sprühkleber REPOSITIONABLE
  • schwarze Porzellanfarbe (z. B. von Marabu)
  • Stupfpinsel
  • Frühstückschälchen und Becher oder Glas zum Stapeln (Falls die Teller andere Maße haben, kann die Vorlage auf dem Kopierer entsprechend vergrößert oder verkleinert werden)

 

tesa Tipp:

tesafilm Mini Abroller ecoLogo®
Sieht stylish aus und ist sooo praktisch, der kleine Abroller im ergonomischen Design: Einfach auf den Finger stecken und freihändig weiterarbeiten. Gibt’s in Blau, Lila, Dunkel- und Apfelgrün. 

tesa® Sprühkleber REPOSITIONABLE
Aufsprühen, Papier, Folie oder Pappe fixieren und dann wieder entfernen – eine echte Hilfe bei der Arbeit mit Schablonen, aber auch klasse, um ein Poster für einige Zeit an die Wand zu hängen. 

01

Das brauchen wir: Fußballvorlage, weißes Papier DIN A3, Packpapier als Unterlage für den Sprühkleber, Schneideunterlage, Cutter, tesafilm Mini Abroller ecoLogo®, weiße flache Teller (Ø 21 cm und 27,5 cm), tesa® Sprühkleber REPOSITIONABLE, schwarze Porzellanfarbe (z. B. von Marabu), Stupfpinsel, Frühstückschälchen und Becher oder Glas zum Stapeln. Falls die Teller andere Maße haben, kann die Vorlage auf dem Kopierer entsprechend vergrößert oder verkleinert werden.

tesa SE
Übersicht der benötigten Materialien zum Basteln der Etagere.

02

Das weiße Papier mittig zum DIN-A4-Format falten, die Fußballvorlage an den Bruch legen und mit tesafilm® fixieren.

tesa SE
Das weiße Papier mittig falten.

03

Mit dem Cutter die schwarzen Flächen des Balls und den Außenrand ausschneiden.

tesa SE
Mit dem Cutter die schwarzen Flächen ausschneiden.

04

Schablone auseinanderfalten und mit tesa® Sprühkleber REPOSITIONABLE besprühen.

tesa SE
Schablone auseinanderfalten.

05

Schablone auf dem Teller platzieren und gut andrücken, es dürfen an den Rändern keine Blasen oder Falten entstehen!

tesa SE
Schablone auf dem Teller platzieren.

06

Mit dem Stupfpinsel etwas Porzellanfarbe aufnehmen. Damit nicht zu viel Farbe auf dem Pinsel ist, überschüssige Farbe auf einem Blatt Papier abtupfen und dann die Schablone austupfen.

tesa SE
Mit dem Stupfpinsel etwas Porzellanfarbe aufnehmen.

07

Die Schablone sofort vorsichtig abziehen und den Vorgang mit dem zweiten Teller wiederholen. Nach dem Trocknen (nach drei Tagen ist die Farbe bei 40° C spülmaschinenfest) die Teller mit einem Becher, Glas und Schälchen zur Etagere stapeln.

tesa SE
Die Schablone sofort vorsichtig abziehen.

08

Auf der Etagere ist Platz für jede Menge Snacks!

tesa SE
Fußballetagere.

Downloads

Verwandte Produkte